Mit 46 Einrichtungshäusern wurde XXXLutz im Jahr 1999 zur Nummer 1 des österreichischen Möbelmarktes. Trotz ihrer Größe ist die Firma den Grundsätzen von Kundenzufriedenheit, guter Beratung, Sparsamkeit und günstigen Preisen immer treu geblieben.

Die XXXLutz-Unternehmensgruppe betreibt heute 255 Einrichtungshäuser in 11 europäischen Ländern und beschäftigt ca. 22.000 Mitarbeiter. In Österreich tragen rund 9.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Erfolg bei. Mit einem Jahresumsatz von über 4,2 Milliarden Euro gehört XXXLutz zu den größten Möbelhändlern der Welt. Die Zentrale befindet sich in Wels.

Erzählen Sie uns die Gründungsgeschichte von XXXLutz!

1945 eröffnete Gertrude Seifert, geborene Lutz, das Stammhaus im oberösterreichischen Haag am Hausruck mit regionaler Handwerkskunst. Bemalte Bauernmöbel waren die ersten auf den Markt gebrachten Produkte in einer langen erfolgreichen Kette, die nicht mehr abreißen sollte. Renommierte Traditionsbetriebe wie das „Weisse Rössl“ am Wolfgangsee gehören seit Generationen zur Riege der zufriedenen Kunden und schätzen und empfehlen die Qualität von XXXLutz weiter. Das Unternehmen betreibt seit 1973 eine ununterbrochene Expansionspolitik. Im Schnitt sind etwa drei Standorte pro Jahr entstanden. 1979 übernahmen die beiden jüngsten Söhne von Gertrude Seifert das Unternehmen und führten die Expansion mit dem gleichen Elan fort. Mittlerweile ist schon die 3. Generation in der Geschäftsleitung tätig.

Welche Aus- und Weiterbildungen bieten Sie Ihren Mitarbeitern an?

Ein bereits mehrfach ausgezeichnetes Aus- und Weiterbildungsprogramm ist das Herzstück der XXXLutz-Personalentwicklung. Trainings und Seminare stehen allen Mitarbeitern offen und werden so weit wie möglich in jeder Region angeboten, damit jeder die Möglichkeit bekommt, die Trainings zu besuchen. Umfangreiche Verkaufstrainings, Produkt- und Planungsschulungen, CAD-Schulungen für Computerplanungen oder Rhetoriktrainings – beim XXXL-Trainingsangebot ist laufende Weiterbildung und ein hoher Wissensstandard sichergestellt. Für Führungskräfte oder Lehrlinge sind spezielle Ausbildungsprogramme festgelegt.

 

Was schätzen Ihre Mitarbeiter an Ihrem Unternehmen?

XXXLutz bietet seinen Mitarbeitern ausgezeichnete Verdienstmöglichkeiten, viele Karrierechancen, ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot und sichere, attraktive Arbeitsplätze in einem österreichischen Traditionsunternehmen.

Welche Benefits haben die Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen?

Gute Verdienstmöglichkeiten, sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten in einem erfolgreichen Unternehmen zeichnen XXXLutz als Arbeitgeber aus. Darüber hinaus bietet XXXLutz seinen Mitarbeitern weitere Benefits.

  • Arbeit und Familie – Mit flexiblen Teilzeitarbeitsmodellen können Beruf und Familie unter einen Hut gebracht werden. Auch für Wiedereinsteiger eine spannende Option in das Berufsleben zurückzukehren.
  • Mitarbeiterrabatte – Mitarbeiter haben die Möglichkeit beim Kauf von Möbeln und Wohnaccessoires Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen.
  • Kostenlose Aus- und Weiterbildung – Allen Mitarbeitern bei XXXLutz steht ein auf die Bedürfnisse im Job abgestimmtes Trainingsprogramm kostenlos offen.
  • Gesundheit und Fitness – XXXLutz unterstützt seine Mitarbeiter bei der Erhaltung ihrer Gesundheit und Fitness mit zahlreichen Maßnahmen.
  • Die Meinung der Mitarbeiter zählt – Offenes und faires Feedback und eine gute Gesprächskultur gehören zur Unternehmenskultur bei XXXLutz. In regelmäßigen Abständen werden die Mitarbeiter befragt, um Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten.
  • Karrierechance – Bei XXXLutz gibt es viele Mitarbeiter die vom Lehrling oder Trainee in die Führungsetage aufgestiegen sind.

Erzählen Sie uns eine Erfolgsstory, welche Sie den Studierenden bzw. Absolventen näher bringen wollen!

Auch der Marketingleiter und Unternehmenssprecher Mag. Thomas Saliger, hat selbst als Trainee begonnen und seine XXXL-Karrierechance genutzt. Sein Start erfolgte als Kleinmöbelverkäufer in unserer XXXLutz-Filiale in Eugendorf. Danach konnte er als Hausleiter wichtige Erfahrungen sammeln, bevor er die Verantwortung für die Werbung übernommen hat.

Welche Bandbreite an Berufen bieten Sie an?

Während manche noch einen guten Job suchen, werden Uni/FH-Absolventen beim XXXLutz bereits zur Führungskraft ausgebildet. In nur 12 Monaten ist der erste Karriereschritt möglich. Mit dem Traineeprogramm speziell für Uni- und FH-Absolventen bereiten wir zukünftige Führungskräfte im Vertrieb auf ihre zukünftigen Aufgaben vor. In der Zentrale, der Logistik und in der Gastronomie werden laufend Spezialisten gesucht – tolle Einstiegsmöglichkeit garantiert.

Chancen im E-Commerce – der Trend zu immer mehr Einkäufen im Internet geht auch an der Möbelbranche nicht spurlos vorüber. Im Herbst 2013 eröffnete XXXLutz seinen ersten Online-Shop. XXXLutz-Kunden können jetzt im Internet aus einer noch größeren Auswahl aussuchen und die Vorzüge des raschen und unkomplizierten Einkaufs im Internet nutzen. Bedingt durch diese Entwicklung eröffnen sich zahlreiche Jobmöglichkeiten im digitalen Bereich.