Die Studo App, die erfolgreichste Uniapp Österreichs, bietet dir alles, was für dein Studium wichtig ist, in nur einer App. Egal, ob Mail, Stundenplan, Mittagmenüs, Kursübersicht, Noten, Neuigkeiten oder Chat – mit Studo kommst du organisiert durch den Studierenden-Alltag.

In diesem Beitrag erfährst du alles, was dir der Kalender in unserer App bietet, damit du problemlos durch den Uni-Alltag kommst 🙂

Kalender-Features

Mit dem Kalender haben wir wohl eines der nützlichsten Tools für Studierende geschaffen, das so einige Wünsche erfüllt:

  • Anzeigen von Lehrveranstaltungen, zu denen du angemeldet bist
  • Anzeigen von Prüfungen, zu denen du angemeldet bist
  • Automatisches Aktualisieren der Termine
  • Raumpläne und/oder Lagepläne der Lehrveranstaltungsräumlichkeiten
  • Navigation zu Lehrveranstaltungsräumlichkeiten über Karten-App
  • Individuelle Farben für Kalendereinträge (PRO-Version)
  • Ausblenden einzelner Lehrveranstaltungen (PRO-Version)
  • Kalendervorschau für 40 Wochen (PRO-Version)

Beliebtes PRO-Version Feature: individuelle Kalenderfarben

Als PRO-User kannst du deinen Lehrveranstaltungen unterschiedliche Farben zuweisen, um deinen Kalender übersichtlicher zu gestalten. Tippe dazu einfach auf einen beliebigen Eintrag in deinem Kalender. Anschließend kannst du über das Farbauswahlsymbol oben rechts Farben für Kalendereinträge definieren. Durch das Scrollen nach unten in der Farbauswahl findest du die Option „Ausblenden“. Diese Kurse werden dann nicht mehr in deinem Kalender angezeigt. Du kannst sie aber jederzeit wieder einblenden, indem du wieder eine Farbe auswählst. Die Kalenderfarben kannst du auch im Seitenmenü unter „Einstellungen“ – „Kalender“ ändern.

Raumsuche mit Navigation

Abhängig von der Universität stehen dir beim Tippen auf Lehrveranstaltungen auch Raumpläne und Lagepläne zur Verfügung. Die Karten App öffnet sich durch das Tippen auf den Lageplan. (Bitte beachte jedoch, dass dieses Feature leider nicht auf allen Hochschulen zur Verfügung steht). Tipp: Nach Räumen kannst du auch im Seitenmenü unter „Suche“ – „Räume“ suchen.

Ganztags-Terminerkennung

In der aktuellen Studo Version für Android und iOS ist es möglich, die Kalenderansicht noch detaillierter einzustellen 🙂 Die Ganztags-Terminerkennung ist in der Studo App im Seitenmenü unter „Einstellungen“ – „Kalender“ verfügbar. Hier kannst du nun einstellen, was mit Terminen passiert, die „den ganzen Tag“ eingetragen sind, jedoch nicht als ganztägig markiert sind. Die Ganztags-Terminerkennung erkennt automatisch, ob ein Termin mindestens acht Stunden dauert und zeigt diesen dann als ganztägigen Termin an. Vor allem bei tagelangen Uni-Terminen wie Exkursionen oder Abgabegesprächen kann dir diese Funktion helfen, den Überblick zu bewahren.

Wiederkehrende Termine erstellen und ändern

Es können ab Version 2.11.3 im Kalender auch sich wiederholende Termine erstellt werden, wie beispielsweise deine USI Kurse oder andere Sportkurse. 🙂 Klicke dazu im Kalender auf das rote +-Symbol. Nachdem du das Beginndatum festgelegt hast, kannst du festlegen, wann sich der Termin wiederholt. Dazu stehen dir folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Keine Wiederholung
  • Tägliche Wiederholung
  • Wöchentliche Wiederholung
  • Monatliche Wiederholung
  • Jährliche Wiederholung

Du kannst, musst aber kein Enddatum festlegen.

Mit einem Klick auf einen Termin kannst du wiederkehrenden Termine in der rechten, oberen Ecke bei den drei Punkten ändern. Beim Speichern kannst du nun wählen, ob du nur einen einzelnen Termin der „Terminreihe“ oder diesen und alle weiteren ändern willst:

  • Diesen Termin: Nur dieser eine ausgewählte Termin wird geändert, alle anderen wiederkehrenden Termine der Serie bleiben unverändert.
  • Diesen und alle zukünftigen Termine: Dieser ausgewählte Termin und alle folgenden Termine dieser Serie werden automatisch aktualisiert. Die Termine davor bleiben jedoch unverändert.

Das gilt auch für das Löschen: So kannst du beispielsweise für einen Volleyball-Kurs über Weihnachten die Termine löschen, die Termine nach Weihnachten laufen aber ganz normal weiter.

Kalender importieren

Im Seitenmenü unter „Einstellungen“ – „Kalender“ hast du auch die großartige Möglichkeit, deinen persönlichen Kalender von Google, Apple, Outlook oder andere iCal-Kalender in deinen Studo Kalender zu importieren. So hast du alle deine Termine in einem Kalender: deine Lehrveranstaltungen, deinen Dienstplan, deine privaten Termine, wie beispielsweise Arzttermine, Sportkurse etc. 🙂

Zudem gibt es noch Push-Benachrichtungen zu allen Terminen, damit du keine Termine mehr verpasst 🙂

Du hast einen Fehler in der App gefunden oder etwas funktioniert nicht so, wie es sollte? Du hast Verbesserungsvorschläge oder hilfreiches Feedback für uns? Dann schreib uns im Supportchat! Unseren Support erreichst du, indem du das Nachrichtensymbol in der oberen rechten Ecke in der App anklickst. Du kannst nun mit Valentin oder Julia vom Support chatten und ihnen Fragen zur App stellen oder bei Problemen um Hilfe bitten. Sollte bei dir ein Fehler aufgetreten sein, ist es oft sehr hilfreich, wenn du uns gleich einen Screenshot davon mitschickst. Diesen kannst du ganz leicht über das Büroklammernsymbol im Chatverlauf anhängen.

 

Wir wünschen dir viel Spaß mit unserer Studo App sowie ein erfolgreiches Semester 🙂

Folge uns auf Instagram und Facebook, dort verlosen wir immer wieder Gutscheine für unsere Studo PRO-Version 🙂

Liebe Grüße

Dein Studo Team

(by Verena Fath)