Der Burger erfreut sich gerade unter Studierenden größter Beliebtheit, nicht zuletzt deswegen, weil er seinen negativen Ruf vom billigen und geschmacklosen Fast Food abgelegt hat und zu einer wahren Offenbarung der Geschmacksnerven geworden ist. Zu verdanken ist das jenen Gastronomen, die das Konzept des Burgers völlig neu aufgestellt haben. Das reicht vom rein optischen Aussehen des Burgers bis hin zu seiner völlig neuen Qualität wegen innovativer und kreativer Rezeptkreationen.

In diesem Beitrag erfährst du, wo es die besten Burger in deiner Studentenstadt gibt, natürlich unter Berücksichtigung deiner etwas mageren Studentenbrieftasche. Dennoch darf man nicht vergessen, dass Qualität seinen Preis hat!

1. The Burger Republic

„Alles außer Fast Food“ ist die Vision des Stuttgarters Burgerbraters. Die Jungs und Damen arbeiten mit dem besten Rindfleisch aus der Region. Neben klassischen Burgern kannst du auch etwas ungewöhnliche Kreationen genießen, wie den Tokyo-Teriyaki Burger mit Avocado und Teriyaki-Sauce. Dazu kannst du Fritten oder Süßkartoffel-Chips sowie einen frischen Salat bestellen. Dieses Burger-Lokal solltest du auf jeden Fall besuchen 🙂

2. Udo Snack

Seit „immer“ gibt es ihn schon, den „Udo Snack“. Er ist der absolute Klassiker Stuttgarts und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar: Ohne viel Schnickschnack wird dir hier dein Burger auf einem Tablett serviert und überzeugt dich mit seinem Geschmack. Udo Snack bietet alles, was das Fast-Food-Herz begehrt: außer unterschiedlichen Burgerkreationen gibt es auch Pommes und Currywurst. Wir wünschen dir einen guten Appetit 🙂

3. Burger House

So wie der Name es schon verrät: Du bekommst hier eine Vielzahl an Burgern in bester Qualität. Die Burgerauswahl ist relativ groß und neben den Klassikern bekommst du auch Burger mit Camembert oder Büffelmozzarella. Zwischen 11:30 Uhr und 15:30 Uhr kannst du das Mittagsmenü für 9,99 Euro genießen, in dem Burger, Pommes und ein Soft Drink inkludiert sind. Für Vegetarier oder Veganer ist die Auswahl jedoch leider sehr klein. Den Classic House Burger bekommst du um 7,49 Euro.

4. Triple B – Beef Burger Brothers

Die Beef Burger Brothers legen viel Wert auf Kreativität und Individualität, weswegen sie Burgerkreationen mit unverwechselbarem Geschmack zubereiten. Auf der Speisekarte befinden sich sowohl klassische Burger als auch spezielle Kreationen. Das besondere Highlight ist der Triple B Deluxe – Gold Burger, der mit essbarem 23 Karat Gold belegt ist. Das ist doch einen Besuch wert 🙂

5. Damn Burger

Dieses Burger-Lokal kann zwar nicht mit seiner Lage prahlen, jedoch umso mehr mit der Qualität seiner Burger. Der Laden ist stylisch eingerichtet und bietet zudem eine feine und kreative Auswahl an Burger, wie zum Beispiel: Damn Big Beef, Damn Veggie, Damn Double Cheese, Damn Cheese oder den Classic Burger. Alle Burger sind auch als Menü erhältlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch absolut top und die lange Fahrt zahlt sich auf jeden Fall aus 🙂

Na, hast du jetzt so richtig Lust auf einen saftigen Burger bekommen? Dann mach dich auf den Weg und koste dich durch die Burger-Lokale von Stuttgart.

Du liebst es essen zu gehen, dir fehlt lediglich das nötige Kleingeld dafür, um dir ab und zu einen Burger in bester Qualität zu gönnen? Dann nutze die Gutscheine unseres Kooperationspartners, iamstudent. Im Seitenenü unserer Studo App unter dem Punkt „Gutscheine“ hast du die großartige Möglichkeit Gutscheine von Unternehmen aus allen Branchen landesweit einzulösen. Vielleicht sind ja auch Gutscheine dieser Burger-Lokale dabei 🙂

Liebe Grüße

Dein Studo Team

(by Verena Fath)