Tax Assistant (m/w) für den Bereich Gobal Employer Services | Deloitte Österreich | Studo Jobs
Beitragsbild Deloitte Österreich

Tax Assistant (m/w) für den Bereich Gobal Employer Services

Deloitte Österreich, Wien
Internationale Mobilität steht heute mehr im Vordergrund denn je. Arbeiten Sie in einem unserer dynamischen Teams mit, lernen Sie durch die Zusammenarbeit mit unseren Spezialisten und werden Sie dadurch zur Schnittstelle zum Expatriate-Management unserer internationalen Klienten. Wir erweitern unser Team in der Steuerberatung und suchen eine/n motiverte/n Tax Assistant (m/w) für den Bereich Gobal Employer Services

Ihre Aufgaben

  • Betreuung unserer internationalen Klienten unter Anleitung
  • Vorbereitung von Steuererklärungen für Expatriates, Anträgen im Bereich der Sozialversicherung sowie verschiedene Berechnungen
  • Bearbeitung sozialversicherungs-, arbeits- und fremdenrechtlicher Fragestellungen
  • Gestaltung von Konzepten für steueroptimale Entsendungen unter Einbindung des weltweiten Deloitte-Netzwerkes
  • Laufende Korrespondenz mit den Finanz- und Sozialbehörden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft und/oder Rechtswissenschaften mit inhaltlicher Schwerpunktsetzung im Steuerrecht und Finance/Rechnungswesen
  • Erste Praktika- und Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Personalverrechnung von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Teamgeist, Flexibilität und hohe Dienstleistungsorientierung
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Freude an Weiterbildung

Unser Angebot

  • Teamorientiertes Arbeitsumfeld im Stadtzentrum
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Ausgezeichnete Karriereperspektiven
  • Ausbildung zum Steuerberater / Wirtschaftsprüfer

Jahresbruttogehalt ab € 31.500, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung, zusätzlich bieten wir ein attraktives Paket an Fringe Benefits.

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Wien
Gehalt:
Jahresbruttogehalt ab € 31.500
Deloitte Österreich
MA Annelie... zum Unternehmensprofil