Werkstudent (m/w) im Bereich Regelungstechnik für elektrische Maschinen | Magna | Studo Jobs
Beitragsbild Magna

Werkstudent (m/w) im Bereich Regelungstechnik für elektrische Maschinen

Magna, Traiskirchen
Magna ist ein führender globaler Automobilzulieferer mit 340 Produktionsstätten sowie 93 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 28 Ländern. Unsere mehr als 172.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung für unsere Kunden bei.

Unternehmensbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Jobbeschreibung

Werden Sie Teil eines offenen Teams, das mit Leidenschaft an der Entwicklung von innovativen Antriebssystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge arbeitet. In dieser Position können Sie mit Ihrem Wissen im Bereich der linearen und nichtlinearen modellbasierten Regelungstechnik und Ihrer Begeisterung für diese Disziplin überzeugen. Für eine optimale Ausnutzung und beste Performance des elektrischen Antriebs unter Einhaltung eines sicheren Betriebes sollen fortgeschrittene Konzepte der Regelungstechnik systematisch zum Einsatz kommen. Einerseits ist die Anwendung der Entwicklungskette und der Methoden der modernen modellbasierten Regelungstechnik auf elektrische Antriebssysteme im Fokus. Andererseits sollen bestehende Regelungskonzepte auf dem Stand der Technik recherchiert, ggf. erweitert und evaluiert werden. Nutzen Sie die Chance, Theorie und Praxis der Regelungstechnik in einem dynamischen Umfeld anzuwenden und Entwicklungen am Puls der Zeit durchzuführen.

Hauptaufgaben

  • Mathematische Modellbildung von elektrischen Antriebssträngen, insbesondere der Komponenten elektrische Maschine und Umrichter
  • Abgleich und Evaluierung der Modelle mittels Messergebnissen
  • Modellbasierter Regler- und Beobachterentwurf für elektrische Antriebsstränge, z.B. im Hinblick auf Strom- und Drehmomentregelung, Temperatur- und Flussschätzung, Berücksichtigung von Beschränkungen und Optimalitätskriterien sowie Parameteridentifikation
  • Ermittlung des Stands der Technik durch geeignete Recherche
  • Test und Bewertung der entwickelten Konzepte in der Simulation und am realen System
  • Dokumentation

Anforderungen

  • Masterstudenten der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Vertiefung bzw. erweiterte Kenntnisse in modellbasierter linearer und nichtlinearer Regelungstechnik
  • Solides Wissen über elektrische Maschinen
  • Versierter Umgang mit MATLAB/Simulink und Computeralgebraprogrammen (z.B. Mathematica)
  • Kenntnisse in statischer und dynamischer Optimierung von Vorteil
  • Erfahrung mit Rapid Prototyping Systemen für den Reglerentwurf (z.B. dSPACE) von Vorteil
  • Kenntnisse in Leistungselektronik und Umrichtertechnologie für elektrische Maschinen von Vorteil
  • Begeisterung für elektrische Antriebe in Fahrzeugen und innovative Technologien
  • Verlässliche, eigenständige, saubere und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Teamorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 1.974,70 brutto pro Monat. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Jobart:
Teilzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Wochenstunden:
20h
Standort:
Traiskirchen, Niederösterreich
Gehalt:
1.974,70 € (Monatsbruttogehalt auf Vollzeitbasis)
Berufsfelder:
Magna
Barbara Po... zum Unternehmensprofil