Supply Chain Process Manager (m/w) in Amstetten bei Doka Österreich GmbH
Vollzeit bei Doka Österreich GmbH

Supply Chain Process Manager (m/w)

Doka Österreich GmbH, Amstetten

Mit der Schalungskompetenz von Doka Group entstehen rund um den Globus beeindruckende Bauwerke wie der Burj Khalifa, Muskrat Falls, eines der größten Wasserkraftwerke Kanadas oder Teile des Brenner Basistunnels. Das ist die Team-Leistung unserer mehr als 6.000 MitarbeiterInnen an über 160 Vertriebs- und Logistikstandorten in über 70 Ländern dieser Erde – und darauf sind wir stolz. Durch unsere mehr als 150-jährige Familiengeschichte wissen wir dieses Bemühen und die Leistungen unserer MitarbeiterInnen zu schätzen und deshalb ist es uns ein Anliegen, unsere MitarbeiterInnen tagtäglich zu begeistern – in Form von flexiblen Arbeitszeiten, einer leistungsgerechten Entlohnung, attraktiven Sonderleistungen wie Prämien, Weiterbildungsmöglichkeiten und einem umfassenden VITAL Programm.

Stellenbeschreibung

Der Bereich Supply Netzwerk beschäftigt sich mit der weltweiten Versorgung unserer Kundenbedarfe. Als Supply Chain Process Manager zeichnen Sie sich verantwortlich für die Mitgestaltung und Einleitung von strategischen und operativen Maßnahmen zur Optimierung der Supply Chain.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Analyse der Bestands- und Bedarfsplanungen und Ableitung von Maßnahmen zur Sicherstellung einer weltweit optimierten Versorgung der Kundenbedarfe
  • Optimierung der Warenströme zur Bedarfsdeckung (inkl. Monitoring & Reporting)
  • Weiterentwicklung qualitativ hochwertiger Informationsflüsse und hoher Datenqualität im Demand- und Supply-Planning-Prozess
  • Ableitung und Umsetzung von Anforderungen für das SCM-Tool RapidResponse
  • Training der Supply Chain Management Prozesse und -tools
  • Schnittstellenmanagement innerhalb der Versorgungsketten und mit Stakeholdern (HQ, Region, Landesorganisationen)
  • Teilnahme an gruppenweiten Logistikprojekten und Umsetzung der globalen Logistik-Strategien

Qualifikationen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und idealerweise Berufserfahrung in den Bereichen Operations / Logistik / Supply Chain Management (z.B. Uni / FH oder HAK mit entsprechender Berufserfahrung)
  • IT-Affinität (Prozess- und Datenmodellierung, Anforderungsformulierung)
  • Projektmanagement- und Trainererfahrung
  • sehr gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil)
  • Pro-aktive und kommunikative Persönlichkeit
  • Eigenverantwortung und Durchsetzungsvermögen
  • Teamplayer mit hoher Kunden-/Serviceorientierung
  • selbständige, systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise

Zusätzliche Informationen

Für diese Position bieten wir ein Jahresbruttogehalt ab EUR 35.000,-- je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Ansprechperson für diese Position ist Nadine Radakovits, HR Business Partner.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jobart:
Vollzeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Josef Umdasch Platz 1, 3300 Amstetten
Gehalt:
35.000 € (Jahresbruttogehalt)
Berufsfelder:
Doka Österreich GmbH
Nadine Rad...