Pädagogischer Mitarbeiter St. Pölten: H2 in Sankt Pölten bei Diözese St. Pölten, H2 JugendCenter

Pädagogischer Mitarbeiter St. Pölten: H2

Diözese St. Pölten, H2 JugendCenter, Sankt Pölten

Wir suchen dich!
Das H2 JugendCenter ist eine Einrichtung der Diözese St. Pölten und ein offenes Jugendzentrum für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren. Die jungen BesucherInnen können hier sinnvoll ihre Freizeit verbringen, sich Unterstützung und Beratung holen, sich weiterbilden oder Freunde treffen. Ab Mai 2019 suchen wir, aus teamparitätischen Gründen, einen männlichen Teilzeit Mitarbeiter für 30h im offenen Betrieb des H2 JugendCenters. Aufgabenbereiche
  • Betreuung & Beziehungsarbeit von und mit Jugendlichen im Offenen Betrieb
  • Initiierung, Vorbereitung und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen im Offenen Betrieb
  • Reflexion der durchgeführten Veranstaltungen und Geschehnissen im Offenen Betrieb
  • Kooperation mit anderen kirchlichen und außerkirchlichen Einrichtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung (Instagram-Account , Fotos, WhatsApp-Kommunikation, Klassenpräsentationen, etc.)

Anforderungen
  • mind. in laufender, fachspezifische Ausbildung im pädagogischen Bereich (Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Lehramt, etc.)
  • christliche Grundhaltung, Interesse an Fragen des Glaubens & der Kirche
  • AngehörigeR der röm.-kath. Kirche
  • Teamfähigkeit, Kreativität, Kontaktfähigkeit
  • Bereitschaft zu selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit
  • Erfahrung und Interesse in (kirchlicher) Jugendarbeit
  • Partizipation & Einfühlungsvermögen gegenüber Lebenslagen und Themen Jugendlicher
  • Computerkenntnisse von Vorteil (Office-Paket, InDesign, Photoshop)
  • zeitliche Flexibilität (Bereitschaft zu Abend-und vereinzelt Wochenenddiensten)
  • Führerschein B von Vorteil

Rahmenbedingungen
  • Teilzeitanstellung (30 Wochenstunden)
  • Dienstbeginn: Mai 2019
  • Dienstort: St. Pölten
  • Mindestgehalt lt. diözesanem Gehaltsschema: EUR 1.483,50 brutto
  • abwechslungsreiches Arbeiten in einem jungen, dynamischen Team
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung, Supervision

    Bewerbungen
    • enthalten: aussagekräftiges Motivationsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis der höchsten abgeschlossenen Ausbildung, relevante Aus-und Weiterbildungsbestätigungen oder Dienstzeugnisse
    • bis spätestens 22.04.2019 digital oder postalisch an die Diözese St. Pölten, Personalreferat, z.H.: Mag. Helmut Haberfellner, Domplatz 1, 3100 St. Pölten; personalreferat@kirche.at

      Bewerbungsgespräche finden am 24. April ab 13.30 Uhr, in den Pastoralen Diensten in St. Pölten statt.






Jobart:
Teilzeit
Standort:
St. Pölten
Gehalt:
1483.5€ pro Monat
Berufsfelder:
Diözese St. Pölten, H2 JugendCenter
Heitzlerga...