Lehrerin oder Lehrer für den fachpraktischen Unterricht (Werkstätte) in Wien bei HÖHERE TECHNISCHE BUNDES LEHRANSTALT WIEN 10

Lehrerin oder Lehrer für den fachpraktischen Unterricht (Werkstätte)

HÖHERE TECHNISCHE BUNDES LEHRANSTALT WIEN 10, Wien

HÖHERE TECHNISCHE BUNDESLEHRANSTALT WIEN 10 sucht 1 Lehrerin oder Lehrer für den fachpraktischen Unterricht (Werkstätte) für den Fachbereich Maschinenbau.
HÖHERE TECHNISCHE BUNDESLEHRANSTALT WIEN 10 sucht
1 Lehrerin oder Lehrer für den fachpraktischen Unterricht (Werkstätte)
für den Fachbereich Maschinenbau.

Aufgaben:
Fachpraktischer Unterricht im Bereich Maschinenbau, Unterrichtsvor- und Nachbereitung,
Mitwirkung an der Gestaltung des Schullebens

Anforderungen:
Meisterprüfung oder abgeschlossene HTL mit mehrjähriger Berufspraxis im Bereich
Werkzeugbau, Qualitätssicherung und Messtechnik

Arbeitszeit:
gemäß Vertragsbedienstetengesetzt 1948 - Pädagogischer Dienst, Unterrichtsverpflichtung
24 Stunden

Eintrittsdatum:
sofort

Dienstort:
Wien

Wie bewerben:
Per Mail an direktion@htlwien10.at

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Mindestentgelt für die Stelle als Lehrerin oder Lehrer für den fachpraktischen Unterricht (Werkstätte) beträgt 2.719,90 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

Auftragsnummer: 11276623
Jobart:
Teilzeit
Standort:
1100 Wien
Gehalt:
2.719,90 EUR brutto pro Monat
Berufsfelder:
HÖHERE TECHNISCHE BUNDES LEHRANSTALT WIEN 10
direktion@...