Masterarbeit: Beschreibung des Einflusses von Unsicherheiten aus der Modellbildung auf die Ergebnisse von fahrdynamischen Simulationen in Graz bei VIRTUAL VEHICLE Research Center
Master- / Diplomarbeit bei VIRTUAL VEHICLE Research Center

Masterarbeit: Beschreibung des Einflusses von Unsicherheiten aus der Modellbildung auf die Ergebnisse von fahrdynamischen Simulationen

VIRTUAL VEHICLE Research Center, Graz

VIRTUAL VEHICLE ist ein international agierendes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das sich mit der anwendungsnahen Fahrzeugentwicklung und zukünftigen Fahrzeugkonzepten für Straße und Schiene befasst. Mittlerweile sind rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort in Graz beschäftigt - ihre Expertise ermöglicht die effiziente Entwicklung von leistbaren, sicheren und umweltfreundlichen Fahrzeugen.

Bei der Entwicklung von Schienenfahrzeugen müssen Anforderungen an das fahrdynamische Verhalten wie Stabilität, Entgleisungssicherheit, Fahrwegbeanspruchung und Fahrkomfort erfüllt werden. Für die Erfüllung dieser Anforderungen sind validierte und zuverlässige Simulationsmodelle im Entwicklungsprozess von entscheidender Bedeutung. Im Hinblick auf die hohen Anforderungen von Simulationsmodellen für die Produktentwicklung und in weiterer Folge für die virtuelle Zulassung soll in dieser Arbeit eine Evaluierung und Quantifizierung des Einflusses von Unsicherheiten aus der Modellbildung auf Simulationsergebnisse erarbeitet werden. Dadurch soll eine effiziente Modellvalidierung unter Berücksichtigung von Mess- und Modellunsicherheiten ermöglicht werden.

Ihre Aufgaben:

  • Physikalische und mathematische Modellierung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten
  • Modellierung eines Schienenfahrzeugs und dessen Komponenten in einer Simulationsumgebung
  • Evaluierung und Quantifizierung des Einflusses der Modellbildung auf die Simulationsergebnisse

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Laufendes Technisches Studium (Physik, Mathematik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.Ä.)
  • Grundlagen in Technischer Mechanik, Mehrkörperdynamik, Fahr-/Maschinendynamik
  • Gute Kenntnisse in Matlab, Simulink und Python

Was wir Ihnen anbieten:

  • Mitarbeit und Gestaltungmöglichkeit in einem engagierten, dynamischen Team
  • Interessante Arbeit in einem international tätigen Forschungszentrum
  • Bezahlte Masterarbeit
  • Mentoring Programm für neue MitarbeiterInnen
  • Diverse Sport- und Gesundheitsmaßnahmen
  • Firmenveranstaltungen

Für technische Fragen, bitte wenden Sie sich an:

Josef Fuchs

josef.fuchs@v2c2.at,

+43-(0)316-873-9092

APPLY NOW and JOIN OUR TEAM.

Jobart:
Master- / Diplomarbeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Graz
Gehalt:
bezahlte Masterarbeit
Berufsfelder:
VIRTUAL VEHICLE Research Center
Georg Herz... zum Unternehmensprofil