Masterarbeit: Vergleich von Methoden zur modellbasierten Identifikation von dynamischen Parametern von Güterwaggons in Graz bei VIRTUAL VEHICLE Research Center
Master- / Diplomarbeit bei VIRTUAL VEHICLE Research Center

Masterarbeit: Vergleich von Methoden zur modellbasierten Identifikation von dynamischen Parametern von Güterwaggons

VIRTUAL VEHICLE Research Center, Graz

VIRTUAL VEHICLE ist ein international agierendes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das sich mit der anwendungsnahen Fahrzeugentwicklung und zukünftigen Fahrzeugkonzepten für Straße und Schiene befasst. Mittlerweile sind rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort in Graz beschäftigt - ihre Expertise ermöglicht die effiziente Entwicklung von leistbaren, sicheren und umweltfreundlichen Fahrzeugen.

Bei der Entwicklung von Schienenfahrzeugen müssen Anforderungen an das fahrdynamische Verhalten wie Stabilität, Der Instandhaltungsprozess von Güterwaggons und deren Komponenten basiert derzeit hauptsächlich auf festgelegten Inspektionsintervallen. Diese konservativen Intervalle führen zu entsprechend hohen Kosten in der Instandhaltung. Für eine Kostenoptimierung geht daher der Trend in Richtung zustandsorientierter Instandhaltung. Diese Strategie erfordert jedoch die laufende Kenntnis der relevanten Zustände der Wagenkomponenten im Betrieb. In dieser Arbeit sollen Systemparameter und Komponentenzustände eines mechanischen Ersatzsystems eines Güterwagens durch modellbasierte Methoden identifiziert und die verwendeten Methoden evaluiert werden.

Ihre Aufgaben:

  • Messtechnische Erfassung von dynamischen Zustandsgrößen an einem Prüfstand
  • Modellierung des dynamischen Systems
  • Vergleich verschiedener Methoden zur Beschreibung und Identifikation von Systemparametern und Komponentenzustände
  • Erstellung eines ‚Dictionary‘ für diverse Anwendungsfälle

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Laufendes Technisches Studium (Physik, Mathematik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Regelungstechnik o.Ä.)
  • Grundlagen in Technischer Mechanik, Mehrkörperdynamik, Systemidentifkation
  • Gute Kenntnisse in Matlab, Simulink und Python

Was wir Ihnen anbieten:

  • Mitarbeit und Gestaltungmöglichkeit in einem engagierten, dynamischen Team
  • Interessante Arbeit in einem international tätigen Forschungszentrum
  • Bezahlte Masterarbeit
  • Mentoring Programm für neue MitarbeiterInnen
  • Diverse Sport- und Gesundheitsmaßnahmen
  • Firmenveranstaltungen

Für technische Fragen, bitte wenden Sie sich an:

Josef Fuchs

josef.fuchs@v2c2.at,

+43-(0)316-873-9092

APPLY NOW and JOIN OUR TEAM.

Jobart:
Master- / Diplomarbeit
Arbeitsbeginn:
Ab sofort
Standort:
Graz
Gehalt:
bezahlte Masterarbeit
Berufsfelder:
VIRTUAL VEHICLE Research Center
Georg Herz... zum Unternehmensprofil